Tennis Borussia Berlin verpflichtet Sabit Alimanovic

Oberligist Tennis Borussia Berlin hat den nächsten Neuzugang für die kommende Saison verkündet. Vom (noch) Liga-Konkurrenten VSG Altglienicke wechselt Sabit Alimanovic an den Eichkamp.

Alimanovic ist seit Sommer 2015 für die VSG Altglienicke aktiv. In der Vorsaison schaffte der Mittelfeldspieler mit der VSG den Aufstieg in die NOFV-Oberliga Nord und kam dabei 30 Mal zum Einsatz und erzielte 10 Treffer. In der aktuellen Saison kam er bisher 15 Mal (3 Treffer) für den Oberliga-Tabellenführer zum Einsatz.

Der 29-Jährige kann zudem auf die Erfahrung von 7 Regionalligaspielen (FC Viktoria 89) und 54 Einsätze in der 1. Bosnischen Liga (FK Olimpik Sarajevo und NK Zvijezda Gradarac) zurückblicken.

Foto: Tennis Borussia Berlin

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.