Kadir Erdil verstärkt Hellas Nordwest

Berlin-Liga-Aufsteiger SpVgg Hellas-Nordwest hat den Kader für die kommende Saison weiter verstärkt.

Vom Oberligisten Tennis Borussia Berlin wechselt Mittelfeldspieler Kadir Erdil zur Mannschaft von Trainer Kenan Arayici.

“Aufgrund seiner strategischen Stärken im Spielaufbau passt er haargenau in unser zukünftiges Spielkonzept, außerdem war er der absolute Wunschspieler unseres Trainers Kenan Arayici“, so Teammanager Merih Yilmaz.

Der 29-Jährige bringt die Erfahrung von 244 Oberliga-Partien (28 Treffer) mit. Vorherige Stationen des Mittelfeldspielers waren unter anderem Lichtenberg 47, SV Altlüdersdorf, Türkiyemspor und der LFC Berlin.

Foto: Alexander Rabe

 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.