Bilal Cubukcu ist neuer Kapitän beim BFC Dynamo

Ein neu formiertes Team, neue Strukturen und jetzt auch einen neuen Spielführer. Mit Bilal Cubukcu (30) hat der BFC Dynamo seinen Spielführer für die kommende Saison benannt.

Dass er Führungsqualitäten besitzt, hat Cubukcu schon in den ersten Trainingseinheiten der Vorbereitung unter Beweis gestellt. Durch viel Mannschaftsnähe und sofortiger Führungsqualität fiel die Wahl des Trainerteams nicht schwer, wer die wichtige Verbindung zwischen Trainerteam und Mannschaft auf dem Spielfeld sein muss.

Çubukçu debütierte in der Regionalliga-Spielzeit 2005/06 im Herrenbereich für die II. Mannschaft von Hertha BSC, wobei er es auf insgesamt fünf Einsätze brachte. In der darauffolgenden Saison kam er dort schon 22-mal zum Einsatz. Jedoch stieg Herthas Zweitvertretung am Saisonende ab. 2007/08 verhalf Çubukçu seinem Verein dann mit zwölf Toren und elf Torvorlagen zur Meisterschaft, wodurch er sich fürs Profiteam empfahl. Dort durfte er dann zunächst mittrainieren, wurde aber nicht mit ins Trainingslager genommen, woraufhin er den Verein in Richtung Türkei verließ und dort einen Vertrag bei Gençlerbirliği Ankara unterschrieb. Nachdem es dort zu Beginn gut lief, kam er nach einem Trainerwechsel nicht mehr oft zum Einsatz, woraufhin er seinen Vertrag in Ankara auflöste.

Zu Beginn der Rückrunde der Saison 2010/11 wechselte Çubukçu für anderthalb Jahre zurück nach Deutschland zum Zweitligisten Alemannia Aachen. Nachdem sein Vertrag ausgelaufen war, verließ er den Verein. Für die nächste Saison einigte er sich mit dem türkischen Zweitligisten Adana Demirspor. Zur Wintertransferperiode 2012 verließ er nach einer Vertragsauflösung Adana Demirspor. Für die Rückrunde der Saison 2012/13 heuerte er beim türkischen Drittligisten Tokatspor an. In der Hinrunde 2013/14 war er für den Berliner AK aktiv, schloss sich aber im Winter dem SV Babelsberg 03 an, für den er bis zum Ende der letzten Saison aktiv war.

Foto: Verein

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.