BFC Dynamo siegt deutlich in Bautzen

Im letzten Auswärtsspiel der Regionalliga-Saison 2016/17 zeigten die Dynamos noch einmal, was sie können und zerlegten die Fußballspielvereinigung Budissa Bautzen mit 4:0 – jeweils einen Doppelpack schnürten Kai Pröger und Dennis Srbeny.

Trotz einer torlosen ersten Halbzeit, hatte der BFC Dynamo über das gesamte Spiel hinweg alles fest im Griff. Die Bautzener kamen nicht ins Spiel und so hatte BFC-Keeper Bernhard Hendl einen leichten Arbeitstag. Viele Fouls auf beiden Seiten unterbrachen immer wieder das Spiel und so holte Eugen Ostrin bereits im ersten Durchgang viermal die gelbe Karte aus der Brusttasche.

Nach dem Pausentee brachte Kai Pröger mit seinen Saisontoren acht (47.) und neun (58.) den BFC Dynamo auf die Siegerspur. Komplementiert wurde der Auswärtssieg mit dem dritten Saison-Doppelpack von Dennis Srbeny (77./85.).

Neben dem Sieg sorgte auch die Genesung von Joshua Silva und Christof Köhne für Freude – beide Spieler standen heute wieder in der Startaufstellung und verhinderten erfolgreich Gegentore. Sollte nächste Woche der FC Oberlausitz Neugersdorf (Heimspiel gegen Cottbus) und der VfB Auerbach (Auswärtsspiel in Babelsberg) jeweils keine drei Punkte einfahren und der BFC Dynamo gewinnt sein Heimspiel gegen den FC Carl Zeiss Jena, würde man die Regionalliga-Saison 2016/17 mit einem einstelligen Tabellenplatz abschließen.

Pressekonferenz:

Statistik:

FSV Budissa Bautzen: Marek Große – Tobias Heppner – Martin Hoßmang – Franz Hausdorf – Daniel Hänsch – Max Hermann (65. Josef Müller) – Martin Kolan (61. Jiri Sisler) – Norman Kloß – Maik Salewski (83. Toni Barnickel) – Ezequiel Horacio Rosendo – Marko Zuljevic

BFC Dynamo: Bernhard Hendl – Joshua Pereira da Silva – Sascha Schünemann – Tino Schmunck (63. Joey Breitfeld) – Lukas Bache – Kai Pröger – Vincent Rabiega – Adrian Billhardt (76. David Malembana) – Dennis Srbeny – Björn Lambach – Christof Köhne (80. Otis Breustedt)

Tore: 0:1 Kai Pröger (47.), 0:2 Kai Pröger (58.), 0:3 Dennis Srbeny (77.), 0:4 Dennis Srbeny (85.)

Gelbe Karte: Tobias Heppner, Daniel Hänsch, Norman Kloß (FSV) / Joshua Pereira da Silva, Christof Köhne, Tino Schmunck (BFC)

Zuschauer: 491 im Stadion Müllerwiese

Schiedsrichter: Eugen Ostrin – Assistenten: Marko Wartmann & Matthias Lämmchen

Foto: Patrick Skrzipek | Text: Christoph Romanowski

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.